Teaser Cryo Treatment
at -110 °C
Sprache wählen

Technische Daten / Installationsbestandteile der Kältekammer icelab −110 °C

Cold Sauna icelab −110 °C hat eine sehr spezielle, ökonomische und ökologische Technologie, die Kälte wird elektrisch mit einer dreifach Kältekaskade produziert. 

icelab −110 °C besteht aus den folgenden Modulen und Teilen:

- Kältekammern in verschiedenen Ausführungen (individuelle Maße möglich, Standard siehe oben)

- Kältemaschine mit dreifach Kältekaskade (siehe unten)

- Schaltschrank in der Nähe der Zellen (2000 x 900 x 400 mm / H x W x D)

- Schaltschrank neben Kältemaschine (2000 x 900 x 400 mm / H x W x D)

(- Kondensator an Außenwand oder auf dem Dach / bei permanenter Wärmeabnahme durch die Wärmerückgewinnung, kann auf diesen verzichtet werden)

Zusätzlich Verrohrung, elektrische Leitungen...

- Elekrischer Anschluss 400 V, 3-Phasen, 50 A

- Maxmale Leistungsaufnahme während des Herunterkühlens 18 KW

- Wartungsintervall nach 4,000 Betriebsstunden der Kompressoren